Dienstag, 1. Dezember 2015

Abschied von Hermine Schreibeis

Wir nehmen Abschied von Hermine Schreibeis, Gründungsmitglied und langjährige  Clubschwester des SI Club Bayreuth, die am 6. November 2015 im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken sind bei Ihrer Familie.
Hermines Leben war bunt und voller Arbeit. Mit ihrem Mann hat sie 50 Jahre lang das Hotel Berghof in Bischofsgrün erfolgreich geführt.
Im Februar 2003 erlitt Hermine eine Gehirnblutung, von der sie sich nicht mehr erholen sollte. Seit dieser Zeit war sie auf Hilfe angewiesen und wurde neben der liebevollen Pflege durch ihre Familienangehörigen in einer Einrichtung betreut.
Wer Hermine kannte, erlebte sie als tatkräftigen Wirbelwind. Mit Humor und ansteckender Lebensfreude war sie stets zur Stelle, wenn es Aufgaben zu bewältigen gab. So hat sie lange Jahre lang die Weihnachtsfeiern der SI Clubs Bayreuth in ihrem Hotel ausgerichtet.
Wir trauern um eine Clubschwester, die in vorbildlicher Weise die Werte von Soroptimist International gelebt hat.
Margret Pluskiewitz

Keine Kommentare: