Donnerstag, 15. Oktober 2015

Wir trauern um Gertraud Leutheußer


Der Tod unserer lieben Clubschwester Gertraud Leutheußer macht uns sehr traurig!
Traudl war Gründungsmitglied und Hilfsfonds-Beauftragte aus Leidenschaft. Geboren wurde sie 1943 in Chemnitz. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie in Oberfranken. Hier machte sie nach dem Besuch der Wirtschaftsschule eine kaufmännische Ausbildung und arbeitete beim Aufbau verschiedener Unternehmen mit. In der Schleifscheiben-Fabrikation DRONCO ihres Vaters war sie als geschäftsführende Gesellschafterin tätig.
Mit bewundernswerter Tapferkeit und großem Durchhaltevermögen lebte sie Jahrzehnte mit ihrer Parkinson-Krankheit. Mit ihren Fahrgemeinschaften halfen ihr die Schwestern aus dem Fichtelgebirge bis zum Schluss, den Weg zu den Clubabenden in Bayreuth zu finden.
Traudl starb am 6. Oktober 2015 in Marktredwitz. Mit ihr verlieren wir eine engagierte Schwester unseres Clubs, die bis zuletzt die Prinzipien von Soroptimist International gelebt hat. Bei ihrer Beerdigung am am 14. Oktober 2015 nahmen 14 Clubschwestern mit einem Kranz in unseren Clubfarben gelb-blau von ihr Abschied und begleiteten sie auf ihrem letzten Weg.
Traudl, wir vermissen Dich und werden Dich nicht vergessen!
Traudl Bach

Montag, 12. Oktober 2015

20 Jahre SI Club Prag

Der Soroptimist Club SI Prag feierte am 3. Oktober 2015 sein 20jähriges Jubiläum und 7 Clubschwestern aus Bayreuth folgten der Einladung unseres Linkclubs, wo wir ein erlebnisreiches und vergnügliches Wochenende verbrachten.
Am Freitagabend besuchten wir ein Konzert im Rudolfinum und für Samstag stellten uns die Prager Clubschwestern ein sehr schönes Programm zur Auswahl: Museumsbesuch auf dem Hradschin oder Stadtführung. Bei sonnigem Wetter bestaunten wir die Schönheit dieser Stadt.
Am Abend trafen wir uns zum Galaabend im Hotel Savoy, wo viele Clubschwestern aus ganz Europa anwesend waren und den Clubgeburtstag mit Reden und Geschenken feierten. Wir übergaben ein Geldgeschenk für eines der Projekte des Linkclubs.
    Auf dem Hradschin
    Galaabend  im Hotel Savoy

Sonntag, 11. Oktober 2015

Ämterübergabe

Am 5.10.2015 fand das Übergabemeeting im Lamondi statt. Bei leckeren asiatischen Speisen zog die scheidende Präsidentin Hanne Ellner in einem kurzen Rückblick Bilanz und dankte ihrem Vorstand und allen Clubschwestern für ihr großes Engagement.
Durch Überreichen der Amtskette und der Glocke an die neue Präsidentin Ina Besser-Eichler vollzog sie offiziell die Präsidentschaftsübergabe.
Diese dankte der Pastpräsidentin und ihren Vorstandsmitgliedern für die überaus erfolgreiche Arbeit der letzten zwei Jahre und überreichte einen Blumenstrauß.
  Die neue Präsidentin Ina Besser-Eichler übergibt der Pastpräsidentin Hanne Ellner einen Blumenstrauß 
Präsidentin Ina Besser-Eichler mit ihrem Vorstand Dr. Christiane Rauch, Dr. Herta Ziegler und Dr. Monika Görtz-Leible

Dienstag, 6. Oktober 2015

Scheckübergabe an KARO e.V Plauen

Am Ende der Präsidentschaftsjahre 2013/15 konnte unser Club einen Scheck über 4.000 Euro an KARO e.V. Plauen übergeben. Seit 10 Jahren unterstützt der SI Club Bayreuth diesen Verein, der grenzüberschreitende Sozialarbeit in der Prostitutions- und Drogenszene im deutsch- tschechischen Grenzbereich betreibt. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Bekämpfung sexueller Ausbeutung von Kindern sowie einer Eindämmung der Zwangsprostitution und des Frauen- und Kinderhandels. Die Mitarbeiter bieten medizinische Hilfe und Beratung an, leisten Schutz und Hilfe beim Ausstieg aus der Prostitution und sorgen für die Wiedereingliederung in soziale Strukturen.

Präsidentin Hanne Ellner, Dr. Christiane Rauch, Prof. Wiebke Putz-Osterloh